2016 CAMPO ELISEO CUVÈE ALEGRE TORO

Produktbild

Dichter spanischen Rotwein!

HERKUNFT Toro, Spanien
JAHRGANG 2016
WEINTYP Rotwein trocken
REBSORTE Tinta de Toro (Tempranillo)
ALKOHOLGEHALT 15%
€ 18,90 (inkl. USt) / 0,75l

Bestellung

Anzahl wählen:
Stk.

Hinter dem Weingut Campo Eliseo stehen zwei große Namen aus der französischen Weinszene: einer von François Lurton, einem Spross der legendären Bordelaise-Weindynastie, und der andere gehört dem Star-Önologen Michel Rolland und seiner Frau Dany.

Campo Elíseo Cuvée Alegre 2016 ist ein Rotwein aus dem Fass Toro Denomination of Origin, der von der Bodegas El Albar de Lurton (Burdigala) hergestellt wird. Es wird mit Trauben der Sorte Tinta de Toro (Tempranillo) aus Weinbergen zwischen 25 und 40 Jahren hergestellt, die auf armen Böden zwischen 600 und 750 Metern Höhe in Morales de Toro gepflanzt sind.
Mit einheimischen Hefen fermentiert, wird die eine Hälfte in Betontanks und die andere in Eichenfässern vergoren. Danach erfolgt eine12 Monatige Reifung in französischen Eichenfässern.

Im Glas eine mittlere rubinrote Farbe mit Granatreflexionen.
In der mittleren Nase Aromen von reifen Kirschen, Himbeeren und dunklen Beeren mit einem Hauch von gerösteter Zeder und süßen Gewürzen.
Am Gaumen trocken, körperreich mit mit mittelstarken Tanninen, feiner Säure und guter Balance. Aromen von roten und schwarzen Früchten wie dunkle Pflaumen und Brombeeren mit einem Hauch von Schokolade, Zimt, Kaffee und Zeder. Der Abgang ist lang und reichhaltig.

Zu starken Fleischgerichten wie Lammbraten mit Bratkartoffeln und Kräuter- oder Knoblauchbutter.

zur Übersicht