2019 CASTELLO ROMITORIO "ROMITORO" TOSCANA IGT

Produktbild

Spannender Supertuscan von Romitorio!

HERKUNFT Toskana, Italien
JAHRGANG 2019
WEINTYP Rotwein trocken
REBSORTE Syrah 50%, Petit Verdot 50%
ALKOHOLGEHALT 14%
€ 19,90 (inkl. USt) / 0,75l

Bestellung

Anzahl wählen:
Stk.

Noch bevor Sandro Chia zum Winzer wurde, galt der gebürtige Florentiner als ein international gefeierter Künstler der italienischen Postmoderne. Die vielschichtigen Nuancen des Sangiovese überzeugten ihn in den 1980ern, vom Atelier in den Weinkeller zu wechseln, um dort jene sensorischen Eigenschaften zu entdecken, die einen großen Sangiovese-Wein so einzigartig machen. Mit seinem Sohn Filippo betreibt der heute 75-jährige das Weingut Castello Romitorio in einem der bedeutendsten Dörfer der Toskana.

Das Team um Filippo Chia hat die optimalen Jahrgangsbedingungen gekonnt genutzt und zweifellos den besten Romitòro aller Zeiten abgefüllt. Der Romitoro 2019 ist immer noch kraftvoll, konnte aber deutlich an Eleganz und Charakter gewinnen. Nach wie vor sorgt die Syrah für die würzige Intensität, während die Petit Verdot im unüblichen, aber absolut überzeugenden Blend Dichte und Struktur beisteuert.

"Obst spielt bei diesem Wein den Löwenanteil: Sauerkirsche trifft reife Pflaume in einem kiesigen und vollmundigen Komplex. Der Gaumen nimmt die Frucht, die Frische und einen diskreten Körper deutlich wahr: Die Tannine sind offensichtlich, werden aber durch die fruchtigen Noten ausgeglichen, um eine Süße von Vanille und Mokka zu erreichen und den intensiven und vollen Körper zu erweichen. Der Abgang ist warm und rund, ein Hit von großem fruchtigem Überschwang, der auch nach einigen Jahren seine Lebenskraft behält" (Anne Krebiehl MW)

zur Übersicht