2016 CHATEAU LAMOTHE-BERGERON HAUT-MEDOC CB

Produktbild

Top Cru Borgeois!!!

HERKUNFT Bordeaux, Frankreich
JAHRGANG 2016
WEINTYP Rotwein trocken
REBSORTE CS 45%, Merlot 50%, Petit Verdot 5%
ALKOHOLGEHALT 13%
€ 23,90 (inkl. USt) / 0,75l

Bestellung

Anzahl wählen:
Stk.

Lamothe-Bergeron, der im 19. Jahrhundert als einer der wichtigsten Cru Bourgeois Supérieur galt und heute in diesem Status bestätigt wurde, war schon immer ein Maßstab in Haut-Médoc. Dem Prestige des Agronomen Jacques de Bergeron verdankt das Schloss einen Teil seines Namens und Ruhmes. Eingebettet zwischen den Terroirs von Margaux und Saint Julien ist das Chateau Teil des geschlossenen Kreises von Schlössern, die "auf den Fluss schauen", mit anderen Worten diejenigen, die die besten Kiesböden der Gironde-Mündung haben ab.

-91 Punkte WINE ENTHUSIAST, Roger Voss: “The rather grand chateau of this estate dates to the 19th century, a turreted affair very much in the Médoc tradition. The wine is classic as well, offering balanced acidity, black-currant fruit and a layer of tannins to support everything. The 30% new barrels have added to the wine's richness as well as giving a spicy aftertaste. Drink from 2022.“

-91 Punkte JAMES SUCKLING: “This has a plush array of fine tannins and delivers an impressively structured palate with assertive and lively tannins, carrying plush and elegant, red-berry flavors in fresh resolve. Try from 2021."

zur Übersicht