2020 SILVANER VDP.ERSTE LAGE "ESCHENDORFER LUMP" RAINER SAUER

Produktbild

Alte Reben im Bocksbeutel!

HERKUNFT Franken, Deutschland
JAHRGANG 2020
WEINTYP Weisswein trocken
REBSORTE Silvaner
ALKOHOLGEHALT 13%
€ 18,90 (inkl. USt) / 0,75l

Bestellung

Anzahl wählen:
Stk.

Das Weingut liegt in der Gemeinde Escherndorf (Bereich Maindreieck) im deutschen Anbaugebiet Franken. Es wurde ab dem Jahre 1979 von Helga und Rainer Sauer aufgebaut. Nach einem Jahr Praktikum in Kalifornien und Studium in Geisenheim ist deren sohn Diplom-Oenologe Daniel Sauer für den Keller verantwortlich. Die Weinberge umfassen 15 Hektar Rebfläche in den Einzellagen Fürstenberg und Lump (Escherndorf) sowie Sonnenberg (Untereisenheim). Ein Teil der Flächen (4 ha) wird biodynamisch bewirtschaftet.

Durch selektive Handlese gelangt nur physiologisch reifes und gesundes Traubengut zur Verarbeitung. Für die trocken ausgebauten Weine werden botrytisierte Beeren komplett aussortiert. Zwecks Erhaltung des sortentypischen Charakters erfolgt eine äußerst schonende Verarbeitung ohne Pumpvorgänge. Die Weine lagern lange auf der Feinhefe. Je nach Weintyp reifen die Weine in Edelstahl, im großen Holzfass oder im Betonei. Die Weine werden gemäß dem vierstufigen VDP-Klassifikationsmodell vermarktet. Die Grossen Gewächse erhalten die Bezeichnung „Escherndorf am Lumpen 1655“.

VDP.ERSTE LAGE kennzeichnet erstklassige Lagen mit eigenständigem Charakter, in denen optimale Wachstumsbedingungen herrschen und nachweislich über lange Zeit Weine mit nachhaltig hoher Qualität erzeugt wurden.

Restzucker: 1,5 g/l
Säuregehalt: 6,1 g/l

zur Übersicht