2016 SIPON - FURMINT FÜRST

Produktbild

Slowenische Rarität!

HERKUNFT Jeruzalem, Slowenien
JAHRGANG 2016
WEINTYP Weißwein trocken
REBSORTE Furmint
ALKOHOLGEHALT 14%
€ 16,90 (inkl. USt) / 0,75l

Bestellung

Anzahl wählen:
Stk.

Conrad Fürst & Söhne: Ein Name, zwei Generationen, vier Freunde. Jakob und Gerhart Fürst, Michael und Alois Gross treibt eine gemeinsame Motivation: aus den traditionsreichen Spitzenlagen der slowenischen Steiermark unverwechselbare Weine mit Terroir und Charakter zu keltern.

Der Furmint/Sipon präsentiert sich als ungemein vielseitiger Exot. Packendes, tiefes und dabei beeindruckend lebendiges Bukett, erinnert an rote Beeren, frische Mango und etwas Brot mit mineralischem Glanz. Am Gaumen dicht und ausdrucksstark, dabei feingliedrig und komplex, sehr feine Säure, geprägt von seiner Herkunft, langer und betont mineralischer Nachhall. Ein eigenständiger, herkunftstypischer Wein mit sehr gutem Potenzial.

Exotisch und facettenreich auch die Speisen, zu denen der Sipon/Furmint seine Qualitäten als anspruchsvoller Begleiter unter Beweis stellen kann. Vom Meeresfrüchtesalat über Piccata mit gebratenen Melanzani und Wildreis, asiatischen Garnelen in Teig gebacken mit süß-saurer Soße und kross gebratenen Hecht mit Okragemüse und Fenchelrisotto bis hin zum rustikalen Wildschweinbraten mit Gemüse und Vollwertnudeln - der Furmint erstaunt mit verlässlicher Sicherheit im Auftritt mit jeder der genannten Speisen aus dem mittel- und südeuropäischen sowie fernöstlichen Raum.

zur Übersicht