2021 RIESLING MAXIMIN KLOSTERLAY ERSTE LAGE CARL LOEWEN

Produktbild

Toller trockener Topriesling!!

HERKUNFT Mosel, Deutschland
JAHRGANG 2021
WEINTYP Weisswein trocken
REBSORTE Riesling
ALKOHOLGEHALT 13%
€ 16,90 (inkl. USt) / 0,75l

Bestellung

Anzahl wählen:
Stk.

Die Trierer Benediktinerabtei St. Maxim war im Mittelalter das führende Weingut an der Mosel. Zu den Spitzenlagen der Abtei gehörte die Maximiner Klosterlay. In der Säkularisation unter Napoleon wurde der Besitz veräußert, einer der Loewen-Vorfahren kaufte Weinberge in der Maximiner Klosterlay. Auf diesen Weinbergen gründet dieses Weingut.

In dem Weinberg trifft man auf Blauschiefer. Das nach Westen hin offene Moseltal lässt die Sonne ungehindert auf den Weinberg treffen, der Oberstau einer Moselschleuse sorgt für eine große Wasserfläche unmittelbar am Fuße des Weinberges. Die Weine zeigen eine enorme Länge mit einer mineralischen Struktur und elegante Aromenfülle.

zur Übersicht